Preise 2016

(nach § 19 Fahrlehrergesetz)
Stand: Dezember 2016
In allen Preise ist die gestzliche MwSt. von 19% enthalten.
 

B-Klassen

  Klasse
B

Klasse
BE

Klasse B
Automatik

Grundbetrag
- für die allg. Aufwendungen
einschließl. des theoretischen
Unterrichts

240,00 €



49.00 €


 
240,00 €


Vorstellungsentgelte
Theoretiche Prüfung
Praktische Prüfung

35,00 €
99,00 €


110,00 €

35,00 €
110,00 €
 Fahrstunde (zu je 45 min.) 35,00 €
44,00 €
40,00 €
Besondere Ausbildungsfahrten
(zu je 45 min.)

- auf Bundes- und Landstraßen  5x
- auf Autobahnen                          4x
- bei Dämmerung und Dunkelheit   3x

44,00 €
44,00 €
44,00 €

48,00 €
48,00 €
48,00 €

48,00 €
48,00 €
48,00 €
Grundbetrag bei Mehrfach-Klassen
Klasse A und B
250,00 €     250,00 €

 

A-Klassen

  Klasse
AM
Klasse
A1
Klasse
A2
Klasse

Grundbetrag
- für die allg. Aufwendungen
einschließl.des theoretischen
Unterrichts

250,00 €



250,00 €


 
250,00 €


 
250,00 €


Vorstellungsentgelte
Theoretiche Prüfung
Praktische Prüfung

35,00 €
110,00 €

35,00 €
110,00 €

35,00 €
120,00 €

35,00 €
120,00 €
 Fahrstunde (zu je 45 min.) 40,00
40,00 €
44,00 €
44,00 €
 Besondere Ausbildungsfahrten
(zu je 45 min.)
- auf Bundes- und Landstraßen       5x
- auf Autobahnen                           4x
- bei Dämmerung und Dunkelheit    3x

-
-
-

46,00 €
46,00 €
46,00 €

48,00 €
48,00 €
48,00 €

48,00 €
48,00 €
48,00 €
Grundbetrag bei Mehrfach-Klassen
Klasse A und B
250,00 € 250,00 € 250,00 € 250,00 €

 

Die Anzahl der Grundfahrstunden (Übungsstunden/Stadtstunden) sind nicht gesetzlich vorgeschrieben. Alle anderen Stunden sind Pflichtstunden. Es entscheidet der individuelle Wissensstand und das Lerntempo, sowie der Bedarf eines jeden einzelnen Fahrschülers über die Anzahl der notwendigen Fahrstunden. Durch zusätzliche Fahrstunden und Wiederholungsprüfungen können sich die angegebenen Kosten erhöhen.

Mofa-Ausbildung

pauschal 350,00 €

 

Seminare

Aufbauseminar für Fahranfänger (ASF):        350,00 €
Fahreignungs-Seminar (FES):   350,00 €

Fahrschule Tiesler Facebook Eventkalender

zum Facebook Eventkalender »